Startseite
  Über...
  Archiv
  Kristkind
  Filme
  300
  Photomontage
  Bild
  wichtige Menschen
  Texte
  Lebenseinstellungen
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Go Ahead Rehkitz
   AltdorfGegenRechts
   Selbsthass?
   Stumme Schreie
   Avatar Bilderchens
   Projekt Seele
   Plüschtierklinik
   Bist du Sexy?
   Roter-Mond
   Dein.Engel
   Matthis Blog
   Amis Homepage
   Der Druide - Pub



Abgefuckt liebt Dich - Singles, Liebe und auch ansonsten alles Gute gegen das Alleinsein. Nur für echte Punks und solche, die es werden wollen.

http://myblog.de/kristkind

Gratis bloggen bei
myblog.de





Weiß nich

Weiß nich, wo und wie und bei was oder wem ich anfangen soll.
Hm, dann fang ich einfach mal an.
Seit dem letzten Eintrag ist schon wieder seeeehr viel Zeit verstrichen.
so, was ist passiert?
°Mathe: trotz Lernens und leichtem Verstehens nur ne 5
°1-jähriges mitm Freund, waren Essen, hat lecker geschmeckt.
°Zeugnis: Durchschnitt von 2,54.
°Chorfahrt: War ganz in Ordnung, nur danach war ich ca 2 1/2
Wochen lang krank
°Fische: ein Rotkopfsalmer war eines Tages tot und absolut
angefressen im Aquarium gelegen. Aber ich habe seitdem
nen Kampffisch und zwei Baby-Antennenwelse in dunkel.
°Essen: hatte kurz den Entschluss gefasst wieder abzunehmen
aber dann hab ichs gelassen, weil Essen einfach toll ist.
Trotzdem habe ich am Mittwoch nur n halbes Brötchen ge-
gessen
°Haarfarbe: ist immer noch die selbe, aber ich wollte die am
Freitag braun tönen. Hab's dann aber doch nich gemacht.



So, habe fertig mit Aufzählung. Oder zumindest FAST. aber um mehr zu schreiben besteht bei mir die Hemmung, dass manche Leute, die mich kaum kennen dieses Blog oder "Tagebuch" lesen können, sodass ich es als Fehler anrechnen würde zu viel Persönliches zu schreiben.

EGAL. Nunja, seit dem Gerichtstermin wegen dem Ex gings mir ja scheinbar gut. Ok, ich bin froh was positives für den Staat getan zu haben, aber es kann sich wohl relativ jeder vorstellen, dass es keinen Spaß macht gegen nen Ex vor Gericht auszusagen und es macht auch garantiert keine Freude wenn man von den ganzen scheiß Erinnerungen eingeholt wird.... Mensch, damals...., hätte diesen Menschen nicht SO eingeschätzt. Aber ich war und bin einfach n Stück weit naiv, so sehen das zumindest einige viele Leute; Ich sehe es eher als meinen Glauben an das Gute im Menschen, wegen welchem ich auch gern mal negative Aspekte vergesse.
Hm. Ich schweife schon wieder ab. Am Tag nach dem Gericht blieb ich vorsichtshalber daheim, und das war einerseits gut so, aber andererseits auch nicht. Denn: ich hatte nur negative Gedanken und Erinnerungen und ich wäre beinahe absichtlich vors Auto gelatscht was bei meinem Wohnhaus echt kein Problem darstellt. Aber dann hab ich mir gedacht, dass ich das nur wegen dem blöden Kerl machen würde und er mir eh schon ziemlich viel in meinem noch jungen Leben versaut hat und dass ich einfach schonmal aus Prinzip wieder Spaß am Leben haben will und mich nicht mehr von negativen Dingen runterziehen lassen möchte.


Bei dem Punkt stopp ich erst mal.
3.3.06 23:39


Zitat

Super Zitat:

Liebe ist eine tolle Krankheit - da müssen immer gleich zwei ins Bett.
3.3.06 23:55


Neuer Eintrag ;-)

„Gehindertes Glück, gehemmte Tätigkeit, unbefriedigte Wünsche sind nicht Gebrechen einer besonderen Zeit, sondern jedes einzelnen Menschen, und es müsste schlimm sein, wenn nicht jeder einmal in seinem Leben eine Epoche haben sollte, wo ihm der „Werther“ käme, als wäre er bloß für ihn geschrieben.“ (Goethe)

„Kurz und gut, Wilhelm, ich habe eine Bekanntschaft gemacht, die mein Herz näher angeht. … Und doch bin ich nicht imstande, dir zu sagen, wie er vollkommen ist, warum er vollkommen ist, genug, er hat allen meinen Sinn gefangen genommen.“ (Zitat aus Goethes Werther)

„Mein Freund…, der Mensch ist Mensch und das bisschen Verstand, das einer haben mag, kommt wenig oder nicht in Anschlag, wenn Leidenschaft wütet und die Grenzen der Menschheit einen drängen. Vielmehr – Ein andermal davon.“ (rezitiert aus Ullrich Plenzdorfs – Die neuen Leiden des jungen W.; ursprünglich von Goethe – Die Leiden des Werther)

________________________________________________

So, ich habe seit letztem Jahr im Februar kein gescheites Gedicht mehr geschrieben. Aber jetzt hats mich doch wieder erwischt, dass ich wieder geschrieben hab.

Vorneweg: es drückt zweifel aus, einen zwiespalt, aber auch ne große veränderung:


"Tränen fallen wie Schneeflocken
Du wischt sie weg.
Sie schmelzen davon.

In deinen Armen
Fühl ich mich wohl
Geborgen, die Wärme.

Gespräche dauern Stunden,
Werden zu Sekunden.
Ansonsten steht die Zeit.

Was getan ist, kann
Nicht mehr rückgängig
Gemacht werden.

Kein Reue verschmilzt
Mit meinem Herz;
Höchstens mit dem Anstand.

Hinter mir verdorrtes Land,
Vor mir ein Abgrund,
Dahinter helles grünes Leben.

Ein wenig Angst ist da
Vor dem Neuen, Unbekannten.
Anhänglichkeit an Gewohntes.

Neugierde überwiegt.
Das Herz freut sich auf dich. "
5.3.06 20:31


Lebe und denke nicht an morgen.
5.3.06 21:04


Meins! ;-)

So, tolle Neuigkeit.
Ganz offiziell sind jetzt Mein Freund und ich zusammen!
Nach scheinbar so langer Zeit - zumindest is es mir so vorgekommen - ENDLICH!

Ist ein super Gefühl, wenn man weiß, dass man nicht auf seine Moral hören muss und einfach tun kann und auch ohne Probleme sein kann.
Meine Philosophien brauch man nich nachvollziehen zu können. muss das grad einfach "loswerden".
Was ich meine: man muss sich nicht selbst bremsen.

Freu mich total, dass wir uns morgen wieder sehen und kanns so gar nicht erwarten, dass der morgige Tag endlich zum nachmittag/abend wird.

Ist der 07. 03. 2006 nicht ein tolles Datum?



So, etz muss ich ma noch aufhören, denn morgen wird trotz allem noch n halbwegs anstrengender tag und ich muss noch so einiges erledigen. byebye
(aber nur für mein schatz )
8.3.06 00:08


Dart

Vorhin waren mein Schatz und ich im Kino, beim Film "Casanova". Der is echt toll, lohnt sich reinzugehen! Klar, wir ham nich jede sekunde auf die Leinwand geschaut... ;-)

Jetzt ham wir dann Dart gespielt, und er hat beide Male gewonnen. Aber liegt wohl auch daran, dass er einfach gut drin is und ich net.

Die letzten beiden Tage hatten wir Projekttage in der Schule, sprich von der ersten stunde bis zur sechsten stunde nur Vorträge über die Zukunft von Schülern für Schüler. Konnte mich leider nich wirklich konzentrieren, zum einen weil es einfach ermüdend war und zum anderen weil ich an meinen Freund denken musste.

Etz liegt er grad voll süß aufm Bett :-) So, etz hör ich auf, weil ich mich doch daneben legen muss.
gute nacht
11.3.06 00:50


Bad Cyde

Endlich mal wieder ausgeschlafen! :-D kaum zu glauben, aber wahr.
Leider habsch mich n bissi erkältet, sprich halsweh und n bissi die nase zu - aber das wird schon.

Heute abend gehen mein Schatz und ich zum Abschlusskonzert von "Bad Cyde". Der Sänger und ich glaub der Bassist gehen aus der Band; aber für diese beiden ist schon Ersatz gefunden.
Die Kristin und der David(GAR) gehen da nachher auch hin.

Mal schauen, was die badcyde leutchens so hinwerkeln *gespannt bin*
die sind, genauso wie wir, ne Band vom JUZ und daher kennen wir uns.
Byebye
11.3.06 18:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung