Startseite
  Über...
  Archiv
  Kristkind
  Filme
  300
  Photomontage
  Bild
  wichtige Menschen
  Texte
  Lebenseinstellungen
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Go Ahead Rehkitz
   AltdorfGegenRechts
   Selbsthass?
   Stumme Schreie
   Avatar Bilderchens
   Projekt Seele
   Plüschtierklinik
   Bist du Sexy?
   Roter-Mond
   Dein.Engel
   Matthis Blog
   Amis Homepage
   Der Druide - Pub



Abgefuckt liebt Dich - Singles, Liebe und auch ansonsten alles Gute gegen das Alleinsein. Nur für echte Punks und solche, die es werden wollen.

http://myblog.de/kristkind

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gesamtsituation

Gestern Abend hab ich es schon gesagt, aber heute passt es wohl noch besser:

Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden.


1. wäre gerne wieder in Leipzig
2. Kristin zieht ewig weit weg
3. seit heute wieder Single
4. verdammt Stress mit meiner Mum
5. meine Fische wären gestern fast gestorben
6. Aquarium ist kaputt
7. mein Bruder ist irgendwie nicht mehr mein Bruder
8. niemand unterstützt mich
9. gibt Sachen die es zu bereuen gilt
10. seltsame Situation mit Freundinnen
11. es sind Ferien und ich hab nix zu tun -> extrem unterfordert
12. bin mit der Gesamtsituation unzufrieden



Und nun was Erfreuliches:

* Der Matthias aus Aschaffenburg kommt übers Wochenende her und dann gehn wir die Kola besuchen und zelten evtl im Pfaffental.
* Werde die Vanessa besuchen fahren. Sofern sie daheim ist.
* Werde was mit Denise und Madlen ausmachen
* Fahre in Urlaub nach Spanien
* Fahre mitn paar guten Leuten zelten
* die Chiquita ist einfach sau süß und lieb




Hm.. kann und will grad auch nicht mehr schreiben, denn das Chaos im Kopf muss sich erstmal wieder ordnen und legen.
7.8.06 20:51


Kristin und ich waren gestern abend bei nem Bekannten von ihr namens Phillip. Der wohnt irgendwie in nem Ort namens Kirchbühl oder so ähnlich... seltsamer Ort.
Naja, wir haben Videos geschaut und DVDs gesehen und uns unterhalten und der Benni und der Michi haben für uns gekocht... lecker Hühnchen. Ham kleine Spielchen gemacht, bis Kristin und ich relativ angeheitert waren und dann kein Bock mehr hatten weiter zu spielen.



so, kathi kommt dann demnächst hier vorbei *freu* muss dann noch zähneputzen *lol*
9.8.06 15:02


Lachen

Endlich hab ich nicht mehr so einen Tobl-Gesichtsausdruck drauf! Seit Mittwoch gehts endlich wieder verdammt steil bergauf mit der Laune. Das erste ehrliche Lachen hat wohl das Eis gebrochen.
Hab seit gestern so eine unbestimmte gute Laune, die durch alle Poren und Zellwände meines Körpers dringt. Aber ich hab um Himmelswillen keine Ahnung warum das so ist... könnte höchstens am Schlafmangel liegen.

Juhuuuuu, morgen ist München angesagt; aber noch viiiiieeel mehr freue ich mich ja auf Freitag!!! *glücklich sei*

wahrscheinlich bin ich morgen total muffelig drauf, aber man soll ja seine guten Stimmungen genießen - und genau das mach ich auch! :-D


Mensch, die Helden sind so toll. Sie wecken Fröhlichkeit, Sehnsucht, Sentimentalität, Tiefgründigkeit und das ist unter anderem genau die Mischung, die ich brauche um Zufrieden zu sein.



achja.. die Vergangenheit ;-) Also fang ich mal an:
Am DONNERSTAG abend haben sich Azra und ich getroffen und sind ins Black Hole gegangen und haben uns gut unterhalten. Aber leider wurden wir viel von einem anderen Mädel begleitet, weswegen ich nicht direkt über die Dinge reden konnte über die ich eigentlich mit ihr ratschen wollte.
Am FREITAG hat die Kärwa angefangen und nachdem Frank und ich die Kristin verabschiedet hatten, bin ich zum Chucky und er hat wohl im Akkol noch nen Raki getrunken. Vorm Chucky hab ich Robert (Exfreund) getroffen, mit ihm geredet, musste ihn trösten (unglücklich verliebt zu sein ist ne schlimme Sache) und weil er nicht mehr wusste, wie er heim kommen soll, hat er dann bei mir gepennt. Nach dem Gespräch hab ich Kathi abgeholt, damit sie mit zu mir nach Hause kommt, und im Endeffekt haben beide bei mir daheim auf ner Matratze übernachtet.
Am SAMSTAG bin ich mit der Fahrschule nach Tschechien gefahren und abends aufs Neumarkter Volksfest. Hätte auch mit Frank seinen Geburtstag reinfeiern können, oder zum Flo gehen und den Phillip sehen... aber ich will lieber, dass ein neues Glück entsteht und bin mit Kathi nach Neumarkt gegangen um den Conzi zu treffen. Der ist halt echt voll in Ordnung, sieht ganz nett aus und hat Ausstrahlung und nen netten Charakter - perfekt für die Kathi.
HEUTE hab ich dann bis 12uhr geschlafen und war dann bis 17uhr noch bei kathi. Das Mittag war voll lecker *gg* Zum Glück konnte ich endlich wieder n bisschen was essen, nachdem ich gestern nix runterbekommen hab... ist halt ne dumme Sache, wenn die Lymphknoten am Hals so arg anschwellen, sodass man kaum was Essen kann.



*freuuu* Am Freitag machen Azra und ich wieder was aus. Und dann kommen noch andere gaaaanz liebe nette Leute mit. *frrreu*

Kathis Bruder arbeitet auch im Nachtpalais und wollte mir gestern Nacht nicht zutrauen, dass ich "richtig schwarze Kleidung" habe. und dann hat er mich "freak" genannt, weil ich meinte, dass mir so böööhse dunkle musik gefällt. *hrhrhrlol*


Gotti... die Helden sind einfach super! :-) *zufrieden sei*


Sooo, etz werde noch die Fischis sauber gemacht und dann schnell Rucksack gepackt und dann ab in die Haia... Die nächsten Abende der nächsten drei Wochen werden sehr lang und anstrengend. Eigentlich nix gut für erkältete böse fröhliche mit Blumen um sich hauende Krissys. ;-)
Das Leben ist schön.
14.8.06 00:33


AUSSER DIR

Ich stehe völlig neben mir
Nicht glücklich weil nicht neben dir
Und ich
rufe dich nur an
um dich zu fragen
kann es sein
daß ich
bei meinem letzten Besuch
bei dir
verlor was ich jetzt such
Ich fühl mich unwohl
ohne Kopf in der Straßenbahn
deswegen lern ich kopflos Fahrrad fahren
und ich weiß wahrscheinlich
mit den Jahren
werd ich lernen dabei mein Gesicht zu wahren

Du bringst mich um
Schlaf und Verstand
Für dich geb ich dem
Wahnsinn die Hand
und Rand und Band
ziehen ohne mich auf´s Land
Ich bin außer dir
Ich bin außer dir
Ich bin außer dir
gar nicht hier

Ich betrink mich ohne Maß
Sieht keiner hin
ess ich das Glas auf
Ich mach nur den Geiern noch Spaß
und ich beiß deinen Namen ins Gras

Du bringst mich um
Schlaf und Verstand
Für dich geb ich dem
Wahnsinn die Hand
und Rand und Band
ziehen ohne mich auf´s Land
Ich bin außer dir
Ich bin außer dir
Ich bin außer dir
gar nicht hier

(ist ne wunderschöne Live Version aufm neuen Album, wobei die Studioversion auch ganz schön ist)
__________________________________________________


DARF ICH DAS BEHALTEN?

Bitte darf ich das behalten
Behalt meine alten Träume
Kannst sie verwalten wie du willst
Halt die Welt in deiner Gewalt
Aber nimm deine kalten Hände
von meiner Hand

Ich geb dir meinen Verstand dafür
Ich geb dir mein Wort ich will
Für immer stumm sein aber
Nimm das nicht fort von mir
Ich weiß du nimmst alles
Was du willst zu dir
Aber das hier bleibt hier

Darf ich das behalten
Ich geb alles her
Darf ich das behalten
Ich brauche nichts mehr
Darf ich das behalten
Ich brauche nichts mehr als das
Ich brauche nichts mehr als das
Ich brauche nichts mehr

Darf ich das behalten
Ich habs gefunden
Zerknittert und scheu
Saß es zwischen zwei Stunden
Bevor alles neu war
Und zwischen zwei Blicken
Zwei Schritten im Sand
Fand ich’s in meiner Hand

Ich geb dir meinen Verstand dafür
Ich geb dir mein Wort ich will
Für immer stumm sein aber
Nimm das nicht fort von mir
Ich weiß du nimmst alles
Was du willst zu dir
Aber das hier bleibt hier

Darf ich das behalten
Ich habs gefunden
Zerschunden und lahm
Hab seine Wunden verbunden
Und jetzt ist es zahm

Siehst du es findet den Weg nicht mehr
Ich kann seine Sprache ich
Lauf hinter ihm her und dann
Läuft es mir nach und ich
Halt es geborgen in meiner Hand
Schlaf bis zum Morgen
Mit dem Rücken zur Wand

Ich geb dir meinen Verstand dafür
Ich geb dir mein Wort
M: J. Holofernes, M. Tavassol

_________________________________________________

DIE NACHT

Mach die Lichter aus –
nahmsweise mal nicht aus
Stell dich zu mir hier ans Fenster
und schau in die Nacht hinaus
Siehst du der Mond hat sich ein Fernglas gebaut
mit dem er nachts in unser Schlafzimmer schaut
Wer hätte das gedacht
dass der Mond so etwas macht
Die Nacht dreht sich um dich allein
Sie will am Tag noch bei dir sein
Die Nacht dreht sich um dich allein
und du schläfst einfach trotzdem ein

Laß die Nacht doch rein
aus Vorsicht mal nicht rein
Der Wind tut so zahm aber wenn du ihn läßt
nistet er sich bei uns ein

Die Nacht dreht sich um dich allein...

Und wenn du seufzt gerät die Welt aus dem Lot
Motoren stottern jede Ampel wird rot
Du bist vom Herzklopfen der Nacht
noch nicht einmal aufgewacht
Die Nacht dreht sich um dich
.... genau wie ich

M: J. Holofernes, M. Tavassol, J.-M. Tourette
T: J. Holofernes
14.8.06 00:54


Tierchen

Habe eine Spinne in meinem Zimmerchen... BÄH

Und ein Honko ist auch in meinem Zimmerchen... JUHU
Constanze ist leider bei Kathi.

München war voll lustig. Vorallem der gestrige abend. Heute waren wir im Schloss Nymphenburg, welches sehr schön und sehr weitläufig ist.
Es war schlimm, dass ich die ganze Zeit nur "Wir sind Helden"-Ohrwürmer hatte... denn deshalb hab ich auch die ganze Zeit voll viel gesungen, aber es waren allgemein zwei sehr singbare Tage. Aber diese beiden Tage haben sich auch hervorragend zum Fratzen schneiden geeignet. lol


Jippie, jippie, jippie jetzt wird ins Bettchen gegangen und gaaaanz viel geschlafen.



Morgen muss ich mein Zimmerchen aufräumen, weil Matthias aus A-burg kommt. Und morgen fahren Kathi und ich nach Feucht, denn sie kommt evlt mit zur Bandprobe, aber davor treffen sich Basti und ich uns noch.

Gute Nacht! *aufs Bett freu*
15.8.06 23:38


Sehnsucht

Habe eine tiefe Sehnsucht in mir drin, gepaart mit einer Welle von Gefühlen. Einerseits gut und schön, andererseits deprimierend und schlecht.
Dieses Wochenende war sehr schön, denn das nach dem ich mich seit ca. zwei Monaten am meisten gesehnt habe ist geschehen. und jetzt könnt ich heulen, weils nichtmehr da ist.

Langsam glaub ich, dass ich auch zu so einer Art Tamagotchi mutiere*lol* "hab mich lieb, beschäftige mich!"

Mensch, freue mich auf die zwei Wochen Spanien. Dann bin ich erstmal weg von hier und der ganzen Situation und bekomm dann hoffentlich mal wieder meine Gedanken und Gefühle in Ordnung. Schließlich werden genug betäubende Alkoholika mitgenommen


Mensch, hab diese Wochenende mal wieder eine ganz neue Spezies von Arschlöchern kennengelernt: Betrunkene Clubfans aus Winkelhaid. Nur weil sie meinen, mir in der sbahn ihre Boxershorts zeigen zu müssen, solle ich ihnen auch mein Höschen zeigen?! Und dann noch solche oberflächlichen und stupiden Kommentare und Gespräche à la: Ich weiß jetzt nichts sinnvolles mehr zu sagen, also beleidige ich einfach mal drauf los à la : "Deine Schuhe gefallen mir nicht." Es waren zum einen Matzes Chucks und meine 20-Loch Boots. *kopfschüttel*


AAAAAH, noch was schönes.. hätte es schon beinahe vergessen...
Habe Freitag Nacht meine ersten Sternschnuppen gesehen!!! Die waren voooooll schöööööön. Vor allem die aller erste war ewig hell und hatte einen ziemlich langen hellen Schweif - hat mich irgendwie im ersten Moment an den Stern von Bethlehem erinnert. Die restlichen waren normal bis winzig klein. Aber alles in Allem verdammt schön - nur hab ich jedes Mal vergessen mir was zu wünschen. Lag wohl daran, dass ich in diesem Moment einfach wunschlos glücklich war und eigentlich auch schon ziemlich lange bin?

Naja, dann mal ne wunderschöne gute Nacht.
21.8.06 00:45


Ciao Bella

Kathis Fuß ist GAAAAANZ.

toll.







Sohohohohohoooooo, jetzt noch Koffer packen und nachdenken, ob wirklich alles mit dabei ist.
*freufreufreufreufreufreu*

Hach, das wird schööön. Ich glaube, dass die ganze Zeit mit Spanien und die gesamte Woche noch nach Spanien richtig schön wird. Vorallem vom 8.9. bis zum 10.9. *trällera*



Waren heute im Chucky beim Doppeldecker und ham mal wieder schön Karten gespielt. schööööön *lol*

Vorhin saß ich ja noch da wien trauerkloß, und kristin meinte dass ich mich traurig anhören würde... aaach, alles quatsch meine Freunde, war nur müde und n bisschen kaputt und sehnsuchtsgeplagt.




sooo, über gewisse Dinge werde ich mich jetzt nicht auslassen oder gar aufregen, denn dafür ist mir meine jetzige aufgedrehtheit viel zu schön.


hasta la vista
Krissy
22.8.06 00:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung